Jugend trainiert für Olympia – Regionalfinale

Am Donnerstag, den 16.01.2020 nahmen 8 handballbegeisterte Schüler der Klassen 8 bis 10 als Vertreter unserer Oberschule am Regionalfinale der WK II teil. In Hoyerswerda trafen wir auf weitere 7 Mannschaften aus dem Bereich Ostsachsen. Auf Grund der vielen Teilnehmer wurde das Turnier in 2 Staffeln gespielt. Dabei sollte jedes Spiel 15 Minuten dauern.

jtfoDie Mannschaft der OS Pulsnitz musste sich dabei in Staffel 2 mit den Mannschaften von der OS Großschönau, dem Foucault-Gymnasium Hoyerswerda und der OS Rauschwalde messen. Gleich im ersten Spiel gegen Großschönau gelang der nicht eingespielten Mannschaft unserer Schule ein knapper Sieg. Gegen die eingespielten Mannschaften aus Hoyerswerda und Rauschwalde, die fast mit kompletten Jugendmannschaften antreten konnten, bemühte sich unser Team nach besten Kräften. Auch wenn unsere Mannschaft diese beiden Spiele verlor und konnte sie mit ihrer Leistung zufrieden sein und akzeptable Ergebnisse erreichen.

So blieb am Ende für unsere Mannschaft der geteilte 5. Platz mit der OS Ebersbach-Neugersdorf.

Vielen Dank für euren sportlichen Einsatz!

Eure Sportlehrer

(NM)

 

   
© 1998 - 2020 Oberschule Pulsnitz