Sauberer Sport

Nach 11 Jahren intensiver Nutzung mussten Teile der Außenanlagen an der "Blauen Halle" grundlegend gesäubert werden. Besonders nötig hatten es die Laufbahnen für den Sprint und die Anlaufbahn für den Weitsprung. Mit einem Schrubber und einem Eimer Wasser war da nichts zu machen. Hier musste schwere Technik einer auf solche Aufgaben spezialisierten Firma aus Bayern eingesetzt werden.

Ein zugegeben kleiner Traktor mit einem Spezialanbau für die Reinigung solcher Bahnen fuhr am 4. September gaaaaanz langsam Bahn für Bahn ab. Mit einem Hochdruck-Reiniger ging es sowohl dem Schmutz in den Poren der Laufbahn als auch eingewachsenen Pflanzen an den Rändern der Bahnen an den Kragen. Nach 2 Durchläufen erstrahlen Bahnen und Begrenzungen wieder in ihren ursprünglichen, frischen Farben.

sp01
Die Bahnbegrenzungen werden mit Hochdruck gereinigt.

 

sp03
Jetzt sind die Bahnen dran. Unter dem Vorbau sind Hochdruck-
düsen platziert, die fast alle Verunreinigungen beseitigen.

 

sp02
Vergleich vorher-nachher nach dem ersten Durchgang.
sp04
 Die Bahnen erstrahlen in frischen Farben 
  Fotos: Th. Weise
   
© 1998 - 2020 Oberschule Pulsnitz